Burgenregion Allgäu

Kinder, Kinder...

- hier geht's um Euch...


...die Burgenregion Allgäu hat Euch was zu bieten.

 

Kinder sind von Natur aus neugierig. Und sie haben eine große Fantasie. Deshalb ist der Besuch von Burgen, Ruinen und Schlössern für Kinder so besonders aufregend. Wo gibt es schon so viel Spannendes zu erkunden, zu entdecken und zu erfahren über das Leben der Ritter und das Mittelalter?

 

Auch der Besuch eines mittelalterlichen Festes oder eines historischen Umzuges ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Und mit den Eltern gemeinsam eine Burgenraterunde zu machen und Rätsel zu lösen macht richtig Spaß - vor allem, wenn danach eine kleine Belohnung winkt.

 

In einigen Museen in der Burgenregion gibt es spezielle Stationen für Kinder. Da kann man dann z.B. mal ein echtes Kettenhemd anprobieren und fühlen, wie schwer so etwas ist.

 

Und nach soviel Lernen darf dann auch das Toben und Spielen nicht zu kurz kommen. Die Natur im Allgäu ist natürlich der schönste und größte Spielplatz. Zusätzlich gibt es angelegte Spielplätze, wo Kinder sich austoben und Eltern sich ausruhen dürfen. Ein paar ausgewählte stellen wir hier vor.